Geboren 1976 in Bern, bin ich in der Stadt Zug aufgewachsen. Der Weg bis zur selbstständigen Goldschmiedin führte nach der Kantonsschule Zug zur Kunstgewerbeschule in Luzern, zur Goldschmiedeausbildung mit Gemmologie an die École d’arts appliqués in La-Chaux-de-Fonds.

Ich verbrachte meine Erfahrungsjahre im In- und Ausland, arbeitete in Ateliers in Zürich, Luzern und Zug, lernte von Goldschmieden und Schmuckkünstlern in Australien, Egypten und Thailand.

Meine Reisen rund um die Welt erweiterten meinen persönlichen Horizont, Aufenthalte in Minen und Perlzuchten brachten mir den Ursprung und die Gewinnung meiner eigenen Rohstoffe nahe.

Die Natur, über und unter Wasser, unterschiedliche Kulturen, Architekturformen und das täglich Leben bieten mir unzählige und immer neue Inspirationen!

Seit Mai 2006 arbeite ich selbstständig in der Zuger Altstadt und präsentiere Ihnen meine Arbeiten.

Ich freue mich Sie persönlich bei mir zu begrüssen!

Comments are closed.